The Prehistoric Pack

Lebe und kämpfe als Wolf oder Großkatze in einer fantastischen Welt voller gefährlicher Kreaturen und finstere Mächte.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Team
Administration:Akira Moderation: Blutfang, Runkalove
Admin Gesuch
Gesucht wird ein/ne.. Werbebeauftragte/r
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
KalenderKalender
Umfrage
Was soll als nächstes ergänzt/ reingestellt werden?
Jede Woche eine neue Kreaturenbeschreibung für die etwas spezielleren Beute und Raubtiere, die schon unter *Liste der Kreaturen* erwähnt werden.
29%
 29% [ 2 ]
Informationen über Totems, ihre Anwendung, ihren Aufbau und ihren Nutzen.
14%
 14% [ 1 ]
Informationen über Rituale, was man dafür alles braucht, wie man sie durchführt und was sie bewirken.
14%
 14% [ 1 ]
Beschreibungen der *Speziellen* - Vampir, Wendigo, Necromant, Schattenlord.
43%
 43% [ 3 ]
Weitere zusätzlich verfügbare Fähigkeiten
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 7
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Partner
myWorldPhönix RudelWaCaAschenclan Silbermondrudel

Austausch | 
 

 RPG- Regeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Akira
Alpha
avatar

Anzahl der Beiträge : 448
Anmeldedatum : 11.01.12
Alter : 27
Ort : NRW

BeitragThema: RPG- Regeln   Fr 26 Jun 2015 - 20:33

1. Charaktererstellen,
euren Charakter erstellt ihr unter Berücksichtigung der Steckbriefvorlage, unter Charakterbögen, bitte lest euch zuvor Die Grundregeln durch.

●•٠·Nur das Spielen der Wölfe und Raubkatzen die ihr unter Stämme & Clans findet ist gestattet! Solltet ihr einen Charakter in diesem Forum spielen wollen, den ihr in einem anderen RPG auch schon habt, dann müsst ihr halt unter den zur Auswahl stehenden Clans nachsehen welche noch am ehesten zu eurem Charakter passt.

●•٠·Die unter Spezielle Charaktere zu findenden Erweiterungen, benötigen die ausdrückliche Zustimmung der Administration oder Moderation um gespielt werden zu dürfen!
 



2. Regeln für Charaktere,
so wie ihr müssen auch eure Charaktere sich an die Regeln halten.

●•٠· Das Kämpfen ist euren Charakteren erlaubt, sie werden auch genügend Gelegenheiten dazu erhalten, jedoch ist es nicht gestattet andere Charaktere ohne die Zustimmung ihres Spielers schwerwiegend zu verletzten oder gar zu töten.

●•٠·Die Gründung eines eigenen Rudels ob nur für die Jagt, den Kampf oder langfristig ist erwünscht und auch sinnvoll. Denn allein überlebt kein Charakter in dieser Welt! Wenn euch die Leitung eines eigenen Rudels jedoch zu zeitaufwendig oder anstrengend ist könnt ihr euch natürlich auch einem anschließen. Mehr dazu unter Rudel.

●•٠·Gebietswanderungen sind erwünscht, ihr dürft euch nicht nur frei durch den gesamten RPG- Bereich bewegen, ihr sollt es in der Regel auch. Bitte beachtet aber hierbei dass es sich bei den einzelnen RPG- Bereichen nicht um kleine Gebiete handelt die euer Charakter in wenigen Stunden durchwandert haben kann.
Vom nördlichen Grünwald bis runter in den Schattenwald läuft man mindestens einen Monat! (eine Karte folgt)




Würfelregeln,
müsst ihr nur beachten wenn ihr einen “Speziellen“- Charakter spielt, Magische Fähigkeiten einsetzt oder sonst wie in einer Situation seid in der ihr Glück braucht.

●•٠·Es gibt drei Würfel Angriff, Verteidigung und Glück.
Die Zahlen des Würfels gehen von 1 bis 10. Wobei 1= Patzer alles unter 5 Misserfolg und alles ab einer 5= Erfolg bedeutet.
Angriff und oder Verteidigung werden gewürfelt wenn ihr in einem Kampf mit einem Tier oder Gegner, der nicht von einem Mitspieler gespielt wird, verstrickt werdet.
Das Ergebnis des Wurfes kommt allerdings nicht eurem Charakter zu gute sondern dem Tier bzw. Gegner. Je nach Ergebnis gelingt es eurem Kontrahenten euch anzugreifen oder sich zu verteidigen/ auszuweichen.
1. Beispiel: ein Haastadler greift euch an.
Angriff 1= bei seinem Sturzflug saust er über euch hinweg anstatt euch zu attackieren,
Angriff 2- 4= er verfehlt euch um haaresbreite ihr spürt nur den Lufthauch und vielleicht reist er euch einpaar Haare aus,
Angriff 5= er trifft euch direkt und seine Krallen graben sich tief in euer Fell und fügen euch Schnittverletzungen zu (bei 5 sind sie ungefährlicher als bei 10!)
2. Beispiel: Ihr habt einen Riesenhirsch eingekesselt.
Verteidigung 1= es gelingt euch ihn zu packen.
Verteidigung 2- 4= es gelingt ihm soweit auszuweichen das eure Zähnen ihn nur steifen.
Verteidigung 5= ihm gelingt mit einem beherzten Sprung die Flucht oder er währt sich durch Tritte und Stöße seines Geweihs ( je höher der Wurf desto wahrscheinlicher das ihr dabei leicht verwundet werdet)
Glück müsst ihr würfeln wenn ihr Magische Fähigkeiten benutzen möchtet, wenn ihr eine neue Fähigkeit lernt und sie einsetzt (egal was für eine) und bei der Jagt oder im Kampf um eure Chancen zu verbessern. Also im Prinzip würfelt ihr Glück immer dann wenn ihrs braucht.

●•٠·Die Würfel findet ihr beim schreiben eures Beitrags in der “Würfelleiste“ unterhalb des [Senden] Battens.



Schreibregeln,
sind ja auch irgendwie wichtig.

●•٠·In time out time oder kurz it ot,
ist eine Regelung aus dem Pan& Paper Universum und regelt den Gebrauch von Informationen. Das bedeutet was ihr über das RPG bzw. dessen Verlauf oder andere Charaktere wist, darf euer Charakter nicht wissen! Also wenn ihr euch z.B. den Steckbrief eines anderen Charakters durchgelesen habt, darf euer Charakter trotzdem nur das über den Anderen wissen was ihm gesagt wird und nicht mehr!

●•٠·Geschrieben wird in diesem Forum im Romanstil. Eure Beiträge, vor allem im RPG- Bereich, sollten lang und möglichst ausführlich gestaltet werden. Gesprochene Worte werden durch “….“ oder fett schreiben gekennzeichnet (wer mag kann auch beides machen), gedachtets und mentale Gespräche werden durch //…// und oder kursiv schreiben gekennzeichnet. Alles was ihr im RPG- Bereich schreibt, das nicht zum RPG gehört wird durch (einklammern)  gekennzeichnet. Ob ihr aus der Erzähler- oder Ich- Perspektive schreibt ist eure Sache.  

●•٠·Bitte kein Powerplay, es seiden alle am RPG beteiligten Forenmitglieder sind grade auch online und schreiben mit. Denn seien wir ehrlich, niemanden macht es Spaß übergangen zu werden und dann zwei- drei Seiten nachlesen zu müssen. Solltet ihr aber ohnehin nur zu zweit oder dritt in einem Gebiet sein, dürft ihr natürlich so viel schreiben wie ihr wollt.

●•٠·Das Übergehen von anderen Mitspielern ist nur dann erlaubt, wenn die zu übergehende  Person sich für einen längeren Zeitraum in der Abwesenheits- “Liste“ eingetragen hat und es in dem Bereich, in dem sie sich aufhielt dringend weiter gehen muss. Oder wenn die Person das Forum ganz verlassen hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://myrpgworld.forumieren.com/
 
RPG- Regeln
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Forenregeln
» Unsere Regeln
» OSTERQUIZ 2014 - Regeln, Preis und AUFLÖSUNG
» Sternschnuppen-Wünsche
» Year of Hell - OP Event - Flavortext und Regeln sind online

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Prehistoric Pack :: Informationen :: Regelwerk-
Gehe zu: